Jugendgemeinderat - Jugendinfo Weingarten | Jugendliche | Infos | Freizeit | Schule | Studium | Jugendarbeit | Vereine | Weingarten

Jugendgemeinderat

Der Jugendgemeinderat Weingarten existiert bereits seit 1985 und ist damit der älteste Jugendgemeinderat Deutschlands. Derzeit sind 42 Jugendliche zwischen 13 und 21 Jahren Mitglied im JGR. Sie sind das Sprachrohr der Weingartener Jugend, und Ansprechpartner des Gemeinderats.

Der Jugendgemeinderat hat eine eigene Homepage und ist zudem auf Facebook vertreten.

www.jgrw.de
www.facebook.com/Jugendgemeinderat

Was man sonst noch wissen muss

Die Jugendgemeinderats Wahlen finden jedes Jahr durch die 8. Klässler der Weingartener Schulen sowie St. Konrad statt. Die 8. Klässler sind aufgerufen einen oder mehrere Abgeordnete, die ihre Schule im Jugendgemeinderat Weingarten vertreten sollen, demokratisch zu wählen. Die Anzahl der neugewählten Jugendgemeinderäte pro Schule ist abhängig von der dortigen Schüleranzahl. Deshalb entsenden die Realschule und das Gymnasium jeweils drei, die Talschule, St. Konrad, KBZO und Wilhelm Hoffmann Schule nur jeweils einen Delegierten. Die Delegierten werden für drei Jahre in den JGR gewählt, danach ist es ihnen freigestellt entweder aus dem Jugendgemeinderat auszuscheiden, oder nocheinmal für drei Jahre zu verlängern. Man kann höchstens 6 Jahre Jugendgemeinderat sein, danach muss man ausscheiden.

 

Oberbürgermeister

Markus Ewald
Kirchstraße 1
88250 Weingarten
ob@weingarten-online.de
www.weingarten-online.de

 



Sitzungen

Mittwoch, 08.02.2017, 16.00 Uhr
Mittwoch, 05.04.2017, 16.00 Uhr
Mittwoch, 28.06.2017, 16.00 Uhr
Mittwoch, 27.09.2017, 16.00 Uhr
Mittwoch, 29.11.2017, 16.00 Uhr

 

Kontakt

Nico Habnitt-Wölfle
Stadtverwaltung Weingarten
- Geschäftsstelle Gemeinderat/Jugendgemeinderat -
Kirchstraße 1
Tel. 0751 405-117
Fax 0751 405-5117
E-Mail: n.habnitt-woelfle@weingarten-online.de

Jugendrat aktuell